Author Archives: paulmcneill

Aloevera

aloevera

Aloe Vera ist schon seit vielen Jahren ein bekanntes Naturheilmittel, welches in zahlreichen Gebieten zur Anwendung kommt. Es handelt sich in der ursprünglichen Form um eine Pflanze der Gattung der Aloe. Mittlerweile gibt es zahlreiche Produkte, welche auf die gesundheitsfördernden Eigenschaften von Aloevera zurückgreifen. Die Pflanze bzw. deren Inhaltsstoffe sind aus dem Gesundheits- und Schönheitswesen kaum noch wegzudenken und aufgrund der positiven Eigenschaften für die Haut, werden viele Präparate für eine gesunde Körperpflege hergestellt. Nicht nur Pflegeprodukte gibt es von Aloevera, das Mittel bzw. der Hersteller hat sich auch auf Produkte für ein gesundes Abnehmen spezialisiert. Auf der Seite fit-mit-aloevera.at

Positive Wirkung für eine Gewichtsreduktion

Schon seit geraumer Zeit ist bekannt, dass die verschiedenen Produkte von Aloevera auch für das Abnehmen bestens geeignet sind. Wenn auch Sie an Übergewicht leiden und endlich einige Pfunde (erfolgreich und dauerhaft) verlieren möchten, sollten Sie es mit einer Diät von Aloe Vera probieren. Viele Anbieter werben mit ihren Präparaten, dass es sich sozusagen um Wundermittel handelt, doch in der Regel bleibt der gewünschte Erfolg aus. Mit Aloevera hingegen haben Sie die Möglichkeit, dauerhaft und relativ einfach Ihrer Traumfigur ein Stück näher zu kommen. Auf der Seite fit-mit-aloevera.at finden Sie viele wertvolle und nützliche Tipps für ein gesundes Abnehmen und können sogleich die verschiedenen Produkte für die Gewichtsreduktion online bestellen.

Reinigt den Körper

Wichtig vor jeder Abnehmphase ist, dass der Körper bzw. der Organismus von den Giftstoffen befreit wird. Hier hat Aloevera natürlich einige Produkte im Angebot, mit denen Sie innerhalb weniger Tage diesen Prozess durchlaufen können. Zudem ist mit den Produkten dieses Herstellers ein gesundes Abnehmen sichergestellt. Die Produkte verbessern nachweislich den Stoffwechsel und das Fett kann somit effizienter abgebaut werden. Der Gewichtsverlust wird somit zum Kinderspiel und dabei müssen Sie auch auf einen süsslichen Geschmack nicht verzichten. Die Shakes gibt es mit Vanille- oder Schokoladengeschmack. Wie bereits kurz angesprochen, ist eine Entwässerung sehr wichtig. Am besten Sie schauen sich die diversen Produkte von Aloevera jedoch selbst an und bestellen noch heute die gesunden und pflanzlichen Hilfsmittel für eine erfolgreiche Gewichtsreduktion. Sie werden überrascht sein, in welcher kurzen Zeit Sie Ihrer Traumfigur ein Stück näher rücken.

Fondant kaufen Zürich

fondant kaufen zürich

Ein Fondant gehört bei der Zubereitung von Torten und anderen Leckereien ganz einfach dazu. Es handelt sich eigentlich um eine Art Zuckermasse, welche sich relativ einfach (etwa wie eine Knete) verarbeiten lässt. Für die Herstellung von Kuchen und Torten ist ein Fondant unerlässlich. Mit Hilfe dieser Zutat ist es möglich, die diversen Nachspeisen fast luftdicht zu verpacken. Ein Fondant kaufen Zürich ist wohl am einfachsten über den Online Shop miniSchoggi.

Flexible Verarbeitung

Ein weiterer Vorteil neben der einfachen Zubereitung ist, dass ein Fondant auch mit den verschiedensten Farben eingefärbt werden kann. Somit können sehr beeindruckende Dekorationen entstehen und der Kuchen oder die Torte wird zum optischen Highlight.

Ein Fondant kaufen Zürich

Wenn es um eine rasche und einfache Dekoration geht, dann ist ein Fondant sehr sinnvoll. Ebenfalls sehr gut ist, dass diverse Motive und Figuren damit hergestellt werden können. Eine grosse Auswahl an diversen Varianten finden Sie wie zuvor erwähnt auf der Seite minischoggi.ch. Wenn Sie etwas Besonderes kreieren möchten und eine passende Form nicht im Fachgeschäft finden, stellen Sie die Dekoration mit einem Fondant am besten selbst her. Sie werden sehen, wie einfach und rasch mit einer solchen Zuckermasse gearbeitet werden kann. Wenn es um Fondant kaufen Zürich geht, dann kommt wohl nur ein Online-Shop für Backwaren in Frage.

Die richtige Verarbeitung

Bei einem Fondant ist der Erfolg auch von einer korrekten Verarbeitung bzw. Zubereitung abhängig. Zuerst muss die Zuckermasse gekocht werden und durch eine rasche Abkühlung und ein starkes Kneten kann die Masse in Form gebracht werden. Das Fondant wird danach zu einer sehr weichen Knete und mit etwas Geschick und Übung, können damit die unterschiedlichsten Dekorationselemente geschaffen werden.

Weiteres Einsatzgebiet

Ein geschmolzenes Fondant kann auch zum Überziehen von Pralinen oder von einem Gebäck verwendet werden. Das Einsatzgebiet ist überaus vielseitig und ein Fondant sollte somit keinesfalls in einer Backstube fehlen. Ein Fondant kaufen Zürich ist über den Versandhändler miniSchoggi kein Problem. Sie erhalten ausschliesslich ein Fondant aus höchster Qualität und können sich auf einen günstigen Preis verlassen. Wenn Sie eine leckere und auch optisch schöne Torte oder einen Kuchen für Freunde oder Bekannte zubereiten möchten, dann vergessen Sie keinesfalls auf das Fondant.

Pralinenhohlkörper selber machen

Pralinenhohlkörper1

Anleitung um Pralinenhohlkörper selber zu machen

Um leckere, gefüllte Pralinen Zuhause selber zu machen, brauchen Sie sogenannte Pralinenhohlkörper. Da diese oftmals sehr teuer sind, kann dies vor allem dann sehr kostspielig werden, wenn man Pralinen in einer größeren Stückzahl herstellen möchte. Dafür gibt es die einfache Lösung, nämlich die Hohlkörper ganz einfach selber machen.

Pralinenhohlkörper kann man einfach selber machen

Dafür wird folgendes benötigt:

200 Gramm Kuvertüre

Leere Pralinenschachteln, wie zum Beispiel Toffifee oder Mon Cherie

Die Menge der Kuvertüre wird an die benötigte Anzahl der Pralinenhohlkörper angepasst und danach, wie dick die Wände der Hohlkörper sein sollen. Die Mengenangabe ist somit nur eine Richtlinie. Leere Pralinenschachteln, wie zum Beispiel von Toffifee ergeben eine halbrunde Pralinenform oder beispielsweise Mon Cherie kann für eckige Pralinen verwendet werden. Im gut sortierten Fachhandel sind spezielle Silikonformen, mit denen sich Pralinenhohlkörper selber machen lassen, erhältlich

Pralinenhohlkörper aus Kuvertüre selber herstellen

Die Kuvertüre wird zuerst in grobe Stücke zerbrochen und dann in einem Wasserbad geschmolzen. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Wasser nicht zu heiß wird. Ebenfalls darf kein Wasser in die Schüssel mit der Schokolade gelangen. Hat die Schokolade eine flüssige Konsistenz erreicht, geben Sie ein wenig davon in jede Form und drehen diese so, dass sich die flüssige Schokolade in der gesamten Form gleichmäßig verteilt. Eventuelle Überschüssige Schokolade gießen Sie wieder in die Schüssel zurück. Die Kuvertüre muss nun trocknen. Dann wird dieser Schritt erneut wiederholt, bis die Pralinenhohlkörper die Stärke haben, die Sie wünschen.

Letzter Schritt- Die Hohlkörper füllen und verschließen

Sind die Pralinenhohlkörper aus Schokolade fertig und gut getrocknet, koennen diese ganz einfach vorsichtig aus den Formen gedrückt werden.

Harry Potter: Schokofrösche in verschiedenen Geschmacksrichtungen selbst herstellen

Sie möchten gerne eine “Harry Potter”-Mottoparty mit zauberhaften Schokofröschen organisieren? Dann füllen Sie die Hohlkörper mit der gewünschten Masse, die sich auch ganz nach individuellen Geschmack selber herstellen lässt, und bestreichen den Hohlkörper oben mit einer Schicht Kuvertüre, um die Praline zu verschließen. Ist diese Schicht Schokolade getrocknet, kann die Praline mit beispielsweise einer Schokolade in einer anderen Farbe, hübsch dekoriert werden. Mit ein wenig Übung ist diese Art der Pralinenherstellung ganz einfach Zuhause umzusetzen Guten Appetit!